Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in Bochum seit 1989

Über uns

Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in Bochum seit 1989

Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in Bochum

Seit nunmehr fast 25 Jahren nehmen die Chirurgen dieser Praxisklinik jedes Jahr rund 2000 Eingriffe und Operationen sicher in örtlicher Betäubung, Dämmerschlafnarkose oder Vollnarkose vor. Mehrere tausend Zahnimplantate haben sie in dieser Zeit erfolgreich gesetzt, viele davon mit zum Teil aufwendigen Knochenaufbaumaßnahmen.

Als erste Praxis für Mund-Kiefer und Gesichtschirurgie in Bochum wurde die Praxisklinik im Jahr 1989 gegründet. Im Jahr 2004 begann die Zusammenarbeit von Dr. med. Dr. med. dent. Grimm und dem Gründer der Praxis Dr. med. Dr. med. dent. Bonorden. Gemeinsam führten sie in der Folgezeit die Praxisklinik weiter.

Dr. Grimm übernahm im Jahr 2012 die ärztliche Leitung der Praxisklinik. Dr. Bonorden ist weiterhin, nun als angestellter Chirurg, tätig.

Unsere Erfahrung für Ihre Sicherheit

Sie finden in den Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen Dr. Dr. Grimm und Dr. Dr. Bonorden in dieser Praxisklinik erfahrene Operateure, die die erforderlichen operativen und therapeutischen Maßnahmen sicher durchführen. Beide Ärzte werden Ihnen alle Maßnahmen so erläutern, dass Sie sie gut nachvollziehen können. Sie arbeiten zudem seit vielen Jahren nach dem kooperativen Mehrbehandlerkonzept erfolgreich mit allen zuweisenden Ärzten zusammen, z.B.  Zahnärzten, Kieferorthopäden oder Hausärzten.

Anästhesisten in der Praxisklinik

Eingriffe unter Narkose (ITN) oder Dämmerschlafnarkose (Analgosedierung) werden in unserer Praxisklinik von erfahrenen Anästhesisten begleitet. Wir arbeiten hier seit langem mit Narkoseärzten Dr. Manfred Schlechtriem und Kollegen sowie Janusz Jochem zusammen, die sich bei der Betreuung unserer Patienten abwechseln.